Testbericht zur WFT JDM PRO von Abgemetert

Home Produkte WFT JDM PRO Testbericht zur WFT JDM PRO von Abgemetert

Abgemetert_3

WFT JDM Pro Test – Angelrute für Dickbauchwobbler

IMG_0382

Stadtburschen und Freundinnen der Strassenfischerei: Aufgepasst!

Angelgerät aus Fernost ist hoch im Trend. Das ist Fakt! Im Fachhandel haben Japanköder und  entsprechendes Angelgerät einen festen Platz im Ladenregal. Teilweise wird es sogar schon etwas wahnsinnig, zum Beispiel im Moment des Bezahlens. Angelzubehör aus dem Land von Sushi und Co  ist in der Regel verdammt teuer.

Muss das immer sein? Kommt es nicht mehr auf den schönen Moment am Wasser an?

IMG_0404

Na ja also ich denke und hoffe das wir die zweite Frage alle mit einem donnernden „Frischluft statt Gerätewahn“ beantworten.

Bewußt war ich eine komplette Woche mit der JDM Pro Rute aus dem Hause WFT am Start. Drei Stunden Aushilfsjob an einer Tankstelle oder einmal Zeitungaustragen. Schon ist die Rute bezahlt. Soll ich euch was sagen? Skepsis war auch bei mir am Start. Die ersten Eindrücke haben mich aber schon positiv überrascht. Der ergonomische Schraubrollenhalter und Naturkork schmiegen sich perfekt in das Gesamtbild des modischen Handteils:

IMG_0296

Der Kork ist für dieses Preissegment erstaunlich gut verarbeitet:

IMG_0313

Die gesamt Rute liegt ausgewogen in der Hand:

IMG_0332

Alle JDM Pro’s sind für Wobbler gemacht. Sämtliche Hartplastikköder mit Tauchschaufel machen richtig Spaß an den Ruten. Allen voran Crankbaits. Dank der weichen Aktion ist es für mich eine optimale Crankbaitrute mit der man dennoch gut einen Anschlag an die Hechtlady oder den Barschopa bringen kann:

IMG_0356

Gummifische gehen auch, sind aber nicht die Paradedisziplin der JDM Pro. Crankbaits wie zum Beispiel die Maria Ladys von WFT sind DIE Baustelle der knalligen gelb/weißen Rute:

IMG_0048

Und dann funktioniert es auch mit einem leckeren Abendbrothecht:

IMG_0367

Hänger? Köderverluste? Da helfen auch nicht die Modelle der JDM Pro Serie weiter, aber wisst ihr was? Dank der tollen Aktion bei Crankbaits und dem gesparten Geld beim Rutenkauf, sind Köderverluste nicht mehr ganz so schlimm:

IMG_0416

Also: Edeka oder Aldi. Das ist und bleibt Geschmacksache. Geht raus und habt Spaß. Solltet Ihr Abends nach Feierabend mal kurz ans Wasser bissel Dickbauchwobbler (Crankbaits) fischen ist die JDM Pro immer für einen Spaß zu haben.

Abgemetert, Selters, Deutschland

Sollten Sie noch Fragen zu diesem Produkt haben, können Sie sich gerne mit dem Autor hier in Verbindung setzen.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close